Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


univie:start

ULV an der Universität Wien

Verband des wissenschaftlichen und künstlerischen Personals der Universität Wien

Personalvertretungswahlen für alle beamteten Wissenschaftler!nnen

27. und 28. November: Wahlen zum Zentralausschuss

Bitte unterstützen Sie uns auch wie bisher und gehen Sie zur Wahl!
Nur gemeinsam sind wir stark und können etwas zum Besseren ändern!
Der Zentralausschuss ist die einzige österreichweite Vertretung an den Universitäten und der ULV ist die einzige österreichweite Interessensvertretung aller Gruppen von Wissenschaftler!nnen!
Und wir sind perteipolitisch unabhängig - weil der Mensch zählt!

Nach den Senatswahlen 2019

Wir danken allen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Die neue Zusammensetzung des Senates ist spannend.
Team ULV - Universität gemeinsam neu gestalten

Die Charta des ULV

Der ULV an der Universität Wien

  • ist als Verein registriert, wird ausschließlich durch die Mitgliedsbeiträge der Mitglieder finanziert und ist finanziell und politisch unabhängig.
  • hat ein gewähltes Präsidium und ist im ULV-Dachverband stimmberechtigt und wirkt an zentraler Stelle in diesem mit.
  • hat als Publikationsorgan das ULVnetinfo, das mehrmals im Jahr erscheint.
  • hat eine Mailingliste über die regelmäßig Themen mit Universitätsbezug gepostet werden.

Der ULV an der Universität Wien

  • bestimmt seine mittelfristigen Aufgaben und Ziele in regelmäßigen Versammlungen der ordentlichen Mitglieder.
  • entscheidet über die Umsetzung der Ziele in regelmäßigen Sitzungen des Präsidiums.
  • vertritt seine Ziele durch institutionelle Kontakte zu den anderen Organisationen im Rahmen des Kontaktkomitees sowie durch personelle Einbindung in GÖD, ZA, Betriebsrat und Senat.
  • bemüht sich um professionelle, objektive, umsichtige und umfassende Informationen seiner Mitglieder.

Der ULV an der Universität Wien

  • wurde 1969 gegründet und ist Teil des 1957 gegründeten ULV-Dachverbandes. Dieser versteht sich als Vertretung der Interessen und Anliegen aller WissenschafterInnen und KünstlerInnen.
  • bemüht sich durch Koordination und Bündelung unterschiedlicher Gruppeninteressen einen Interessensausgleich sowie eine gemeinsame Meinungsbildung herbeizuführen.
  • stellt Solidarität und Kooperation gegen Hierarchie und Zeitgeist.

Apropos Zeitgeist: Der ULV an der Universität Wien auf Twitter.

univie/start.txt · Zuletzt geändert: 10.11.2019 12:23 von WebEditor